Kinderbetreuung

Qualität sichern

Fachberatung Kindertagesstätten

Kinder sitzen am Boden und spielen

Damit das gelingt, werden sie von der Fachberatung unterstützt. Fachberatung begleitet die Teams in den Kitas bei fachlichen Fragen, z.B. zum pädagogischen Konzept, zur Zusammenarbeit mit Eltern, zum christlichen Profil, zu Inklusion oder zum Kinderschutz.

Die Fachberatung organisiert und bietet für die pädagogischen Fachkräfte Fortbildungen, Arbeitskreise und Fachveranstaltungen an.

Sie unterstützt bei der Umsetzung der Qualitätsziele des Gütesiegels katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) und berät zu Führungsaufgaben wie Personal, Organisation, Finanzen und Baumaßnahmen

Fachberatung informiert außerdem über gesetzliche Vorgaben und fachliche Standards, z.B. Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII/KJHG), Kinderförderungsgesetz, Hessischer Bildungs- und Erziehungsplan gemäß der Leitlinien der Bistümer in Hessen.

Zusammen geht's besser

Die Fachberatung des Caritasverbandes Frankfurt e.V. unterstützt die katholischen Träger von Kindertageseinrichtungen. Das sind in Frankfurt die katholischen Kirchengemeinden, der Caritasverband selbst, das Internationale Familienzentrum (IFZ), das Haus der Volksarbeit (HdV), der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. (JJ). Darüber hinaus berät und begleitet Fachberatung Leitungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kitas in katholischer Trägerschaft und arbeitet mit den für die Kitas wichtigen Ämtern der Stadt, mit kirchlichen Dienststellen im Bistum Limburg, aber auch mit der Fachberatung anderer Träger zusammen.