Kontakt

Caritasverband Frankfurt e.V.
Frauenberatung
Affentorplatz 1
60594 Frankfurt am Main
Telefon: 069 25 49 31 22
Telefax: 069 25 49 31 50
frauenberatung@caritas-frankfurt.de

Ansprechpersonen:

Annette Beutin, Leiterin

Telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats:

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag: 13 bis 16 Uhr
Dienstag und Freitag: 13 bis 14:30 Uhr

Es gibt keine offene Sprechstunden, wir bitten deshalb um Terminvereinbarung!

 
Frauenberatung - Ein Überblick  

Speziell für Frauen: Die Frauenberatung der Caritas

Frauen befinden sich oftmals in belastenden Lebenssituationen.

Beziehungsprobleme, Trennung, finanzielle Nöte, Erziehungsschwierigkeiten und Arbeitslosigkeit sind Probleme, mit denen Frauen konfrontiert sind. Immer mehr Mütter leben als Alleinerziehende. Frauen kümmern sich nicht nur um ihre Kinder, sondern um alte, kranke oder behinderte Familienmitglieder und immer wieder sind Frauen auch von häuslicher Gewalt betroffen.

  • Wir sind Ansprechpartnerinnen für diese Fragen
  • Wir beraten Sie von Frau zu Frau unabhängig von Nationalität und Konfession
  • Wir hören Ihnen zu und suchen gemeinsam mit Ihnen nach geeigneten Lösungen


    Die Beratung ist kostenfrei. Die Beraterinnen stehen unter Schweigepflicht.

    Das schöne, weiße Gebäude der Frauenberatung in Sachsenhausen
    Hilfe und Beratung unter einem Dach

     



     

     

     

     

     

     

     

      



    Beratungstermine vergibt das Sekretariat
    Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie
    Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr,
    Dienstag und Freitag von 13 bis 14:30 Uhr.
    Telefon: 069 25 49 31 22 

    Neues Angebot für Frauen in Oberrad:
    offene Sprechstunde jeweils freitags von 9:30 bis 12 Uhr
    in den Räumen der katholischen Gemeinde Herz Jesu
    in der Mathildenstraße 30a, Frankfurt-Oberrad

    Sozialarbeiterinnen der Caritas beraten bei persönlichen Fragen und Konflikten rund um die Themen Schwangerschaft, Schwierigkeiten in der Partnerschaft und in der Familie, wirtschaftliche und soziale Notlagen. Die Beratung ist kostenfrei.

     
    Direkt online spenden

  •