Flüchtlingshilfe

Ankunft erleichtern

Angebote für Flüchtende

Auch in Frankfurt suchen geflüchtete Menschen Schutz und eine Zukunft. Einmal angekommen, sehen sich geflüchtete Menschen oftmals mit einer komplexen wie langwierigen Bürokratie konfrontiert. Um den asylsuchenden Menschen das Ankommen zu erleichtern, bieten die Fachdienste für Migration Beratung und Hilfe an, die ihnen Perspektiven eröffnet. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und laden Sie ein, sich mit uns zu vernetzen und sich zu engagieren.

Zwei Frauen im Gespräch / DCV/Margit Wild

Für Flüchtlinge

Asylverfahrensberatung

Die Asylverfahrensberatung unterstützt geflüchtete Menschen in allen Phasen ihres Asylverfahrens. Sie berät und begleitet Asylsuchende von der Antragstellung, über Dublin-Verfahren bis zur Klage vorm Verwaltungsgericht. Fallbezogen informieren wir Asylsuchende umfassend über das deutsche und europäische Asylrecht. mehr

ausländische Frau mit Baby auf dem Arm / DCV Bildarchiv

Frauen auf der Flucht

Schutz für geflüchtete Frauen und Kinder

Wenn Frauen ohne männliche Begleitung fliehen, sind sie oft Übergriffen ausgesetzt – unterwegs und in deutschen Flüchtlingsunterkünften. Für den Caritasverband Frankfurt steht daher die besondere Situation von Frauen auf der Flucht, die Risiken und Gefahren, im Blickfeld. mehr

Zwei Flüchtlinge tragen Gemüsekisten / DCV / KNA

Integration durch Arbeit

Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen

Wir sind Träger des ESF-Projekts Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Frankfurt am Main (IvAF-FFM). Dabei helfen wir Geflüchteten bei der Suche nach Schulen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Arbeit. mehr

Nonne und Flüchtling bei der Arbeit in einem Lebensmittelgeschäft / Deutscher Caritasverband / KNA

Frühe Beschäftigung

Flüchtlingsintegrations- maßnahmen

Im Rahmen von Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen können geflüchtete Menschen bereits während des Verfahrens zur Anerkennung als Asylberechtigte/-r einer Beschäftigung in den cariteam-Betrieben und in Einrichtungen der Caritas nachgehen. mehr

Mann und Frau auf Sofa / DCV/Margit Wild

Das Flughafenverfahren

Kirchlicher Flüchtlingsdienst am Flughafen

In der Flüchtlingsunterkunft am Flughafen Frankfurt durchlaufen Flüchtlinge ein spezielles Verfahren, wenn sie um Asyl bitten, aber ohne gültige Papiere auf der Flucht sind: das so genannte Flughafen-Asylverfahren. mehr

Pedro Citoler

Am Flughafen

Das "Forum Abschiebungsbeobachtung am Flughafen Frankfurt" (FAFF)

Abschiebungen geschehen normalerweise unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Seit einem Todesfall im Jahr 1999 gab es immer wieder Vermutungen, dass bei Abschiebungen gegen Menschenrechte verstoßen würde. Eine unabhängige Beobachtung von Abschiebungen soll die Abläufe durchschaubar machen. mehr