Kontakt

Logo

Initiative "Gemeinsam mehr bewegen"
Christopher Franz
Alte Mainzer Gasse 10
60311 Frankfurt
Telefon: 069 29 82 18 0
Telefax: 069 29 82 15 5  
christopher.franz@caritas-frankfurt.de

 

Direkt online spenden


Spendenkonto:
DE82550205003818031515
BFSWDE33MNZ

 
Zum Herunterladen
Struwwelpeter-Lauf 2014 (pdf-Datei, 2 MB)
 
Initiative "Gemeinsam mehr bewegen" - BMW Frankfurt Marathon: Informationen für Läuferinnen und Läufer  

"Gemeinsam mehr bewegen"
Frankfurt Marathon - Informationen zur Spendenaktion für Läuferinnen und Läufer

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Charity-Projekt!
Die wichtigsten Fakten sind hier aufgelistet:

Caritas-Spendentor während des BMW Frankfurt Marathons

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 1x Durchlauf = 3 Euro Spende
    2x Durchlauf = 6 Euro Spende

    Bei jedem Durchlauf des Caritas-Spendentores wird eine 3 Euro-Spende getätigt. Dies ist insgesamt zweimal möglich (6 Euro).

  • Wofür wird gespendet?
    Die gesammelten Spenden gehen der Initiative "Gemeinsam mehr bewegen" zu Gute – Angebote für Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung werden so in den Caritas-Kindertagesstätten gefördert.
    Mehr Informationen?

  • Wie wird gespendet?
    Nach dem Marathon werden Sie per Email darüber informiert, dass Sie Widerspruch gegen die Spende einlegen können. Erst danach wird der Geldbetrag per Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.

  • Datenschutz?
    Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und vom Veranstalter nicht weitergegeben.

Wenn auch Sie für das Projekt spenden möchten können Sie das gleich hier tun:


Direkt online spenden

 

Gemeinsam mehr bewegen für Flüchtlingskinder

Unter dem Motto "Gemeinsam mehr bewegen für Flüchtlingskinder!" unterstützen hr-Sport, Heimspiel! und der hr1 das Engagement des Caritasverbandes Frankfurt beim diesjährigen Frankfurt Marathon am 25. Oktober 2015. J

Jeder Läufer, der sich vorab beim Hessischen Rundfunk unter Heimspiel@hr.de registriert, spendet mit seinem Startgeld für eine Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge der Frankfurter Caritas - und hat zudem die Möglichkeit, live im hr-Fernsehen in die Frankfurter Festhalle einlaufen, gemeinsam mit HR-Reporter Dirk Froberg und zahlreichen prominenten Läufern.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://hessenschau.de/sport/mehr-sport/spendenaktion-beim-marathon---laufen-fuer-fluechtlinge

http://www.frankfurt-marathon.com/de/allgemein/news/frankfurt-marathon-news/detailansicht/article/1194/aktion_gemeinsam_mehr_bewegen_fuer_fluechtlingskinder.html



 

Weitere Infos zum Thema »Initiative "Gemeinsam mehr bewegen"«